Das war der Altautotreff im Mai in Stuttgart

Filed Under: Allgemein    by: Bordsteinschrauber

Trotz wechselhaftem Wetter (vormittags hatte es noch kräftig geregnet) kam in Stuttgart wieder eine bunte Truppe Altautos zusammen. Ostblock, Vorkrieg und deutsche Hausmannskost in allen Facetten nebeneinander.

Der älteste Teilnehmer war ein Peugeot 402, ein echter Vorkriegsklassiker.

Ansonsten waren die drei großen deutschen Marken am meisten vertreten, Mercedes-Benz, BMW und VW. Bei diesem W201 190er Benz war der Motorraum tiptop, laut Besitzer ist das aber noch sein dreckigstes Auto.

Diese zwei Golf 1 kamen zusammen, waren aber nicht die einzigen VW, außerdem waren noch zwei Polos da.

Gegen 19 Uhr fuhren die letzten ab. Man sieht sich dann wieder beim nächsten Altautotreff am 17. Juni!

Leave a Reply

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.. Mehr Infos | Schließen